Richie Arndt & The Bluenatics feat. Kellie Rucker am 04.09.2009 im Topos, Leverkusen

18 02 2012

Artist of the day …
Review clasics…

Richie Arndt & Kellie Rucker

«Train Stories» heißt das aktuelle Album von Richie Arndt, das er ja selbst vor einiger Zeit schon in einer Sendung bei JJBR vorgestellt hat.

Diese Zuggeschichten ziehen sich auch durch diesen Freitagabend im Topos in Leverkusen. Das Zugpersonal besteht heute aus: Richie Arndt – Gitarre, Frank Boestfleisch – Schlagzeug, Jens-Ulrich Handreka – Bass und der Amerikanerin Kellie Rucker – Harp & Vocals. Mit auf die Reise im Bluenatic- Express ca. 40 Zuschauer, darunter auch Peter Rüchel, der Vater des Rockpalasts, ohne Zweifel ein Mann, der gute Musik zu schätzen weiß.

Und die bekommen er und alle Anwesenden gleich vom ersten Ton an.

Der Temperamentsbündel Kellie Rucker ist in Höchstform, ihre Stimme rau und kraftvoll, ihr famoses Harpspiel tut das Seinige zu dem, was eine klasse Frontfrau ausmacht.

Richie Arndt ist wieder einmal in allerbester Spiellaune, ihn habe ich nun bereits mehrfach erleben können, immer ist er Garant für feinfühliges Gitarrenspiel, ob in den Rhythmus- oder in den Leadpassagen. Heute ist es sein Solo in «That Evening Train», das mich schier umhaut.

Die Klasse der Bluenatics Frank Boestfleisch am Schlagzeug und Jens-Ulrich Handreka am Bass habe ich bereits an anderen Stellen beschrieben, dem ist nichts weiter hinzuzufügen.

Eigentlich könnte ich meinen Bericht vom 17.10.2008 in großen Teilen abschreiben, denn dieses Konzert ist mindestens von genau der selben Güte, doch das verkneife ich mir, wer möchte, möge dem Link dorthin folgen. LINK…

Ich begnüge mich damit zu sagen, dass sich der Weg nach Leverkusen ins Topos auf jeden Fall gelohnt hat und dass alle Anwesenden, ob auf der Bühne oder davor ihren Spaß hatten.

Fazit: Diese Combo, wenn in der Nähe, unbedingt nicht verpassen.

PS
Ich kann nur Kellie’s Schlussbemerkung unterstreichen: Leute, geht in die Konzerte, unterstützt die Musiker und die Clubs, die solche feine Musik anbieten.

Und:

Hatte ich schon mal angemerkt, dass das Topos ein kleiner, aber äußerst feiner Laden für gute Live- Musik ist?

Text und Fotos © 2009 Tony Mentzel


Aktionen

Information

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: